TIPP: Erkennungsprobleme bei KMP Druckkopftinten für HP - Reinigung der Kontakte

30.08.2018 16:49

Bei allen von uns angebotenen Druckkopftinten für HP Drucker (z.B. für HP 21, 22, 56, 57, 62, 300, 301, 302, 304, 338, 339, 343, 344 etc.) handelt es sich um sorgfältig wiederaufbereitete Originalpatronen namhafter deutscher Hersteller. Sollte es trotz den Qualitätstests unserer Lieferanten einmal zu einem Problem bei der Erkennung kommen, könnte dies eventuell an den elektronischen Kontakten der Patrone liegen. Eventuell sind aber auch die Kontakte in Ihrem Drucker (am Tintenschlitten) verschmutzt.

Wie Sie die Kontakte an den Patronen und im Drucker am Tintenschlitten selbst reinigen können erfahren Sie in dem von HP veröffentlichten Supportdokument hier ->


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.