KMP Premium Rebuilt-Toner ersetzt Brother TN-3480, TN-3512 - ab sofort verfügbar!

19.09.2018 08:58

Was lange währt wird endlich gut

Nach einer sehr langen Entwicklungszeit ist es nun soweit: Die KMP AG hat die Premium-Rebuilt-Toner ersetzt Brother TN-3480 und TN-3512 vorgestellt. Bei der Entwicklung gab es einige Herausforderungen zu meistern, da das von Brother verwendete Tonerpulver sehr enge Spezifikationen aufweist. So musste zunächst ein Tonerpulver gefunden werden, welches auf dem Papier korrekt fixierte. Dies gestaltete sich als äußerst schwierig, denn es gab zwar Toner, welcher bei "normalen" Ausdrucken fixierte - nicht aber beim Duplexdruck. Auch gab es Toner, welcher auf den "langsam" druckenden Geräten fixierte - nicht aber bei den "schnellen" Geräten, welche auch diese Tonerkartuschen verwenden.

Hinzu kam, dass der in der Trommeleinheit verbaute Resttonerbehälter sehr knapp bemessen ist und die meisten Rebuilt-Toner zuviel Resttoner generieren., Dies führt zum vorzeitigen "Überlaufen" des Resttonerbehälters, sodass die Trommeleinheit nicht die volle Laufleistung ausschöpfen kann. Dieses Problem zeigt sich in der Regel nicht direkt bei der verwendung des Toners, sondern in der Regel erst dann, wenn ein weiterer Toner eingesetzt wird.

KMP hat es nun geschafft einen Toner zu entwickeln, der einwandfrei fixiert und auch nicht zuviel Resttoner produziert.

Aus oben genannten Gründen empfehlen wir Ihnen unsere Toner nur dann einzusetzen, wenn Sie vorher in Ihrem Gerät ausschließlich Originaltoner verwendet haben.

Die KMP Toner erhalten Sie hier:

KMP Toner B-T96 (schwarz) ersetzt Brother TN-3480

KMP Toner B-T95 (schwarz) ersetzt Brother TN-3512


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.