HP Sicherheitslücke: Firmwareupdate dringend empfohlen!

08.09.2018 09:42

Anfang August veröffentlichte HP Informationen, dass fast alle HP Tintenstrahldrucker (auch ältere Modelle) einem Sicherheitsrisiko ausgesetzt sind. Gleichzeitig wurde für über 160 Drucker ein Firmwareupdate bereitgestellt, welches die Sicherheitslücke schließen soll.

Nicht selten führen Firmwareupdates dazu, dass Drittanbieterpatronen nicht mehr erkannt werden. Die von uns angebotenen Patronen von KMP und mygreen wurden getestet und funktionieren aktuell auch mit der neuen Firmware. Wir empfehlen daher allen Kunden mit einem HP Drucker das von HP bereitgestellte Firmwareupdate zu installieren um die aufgedeckte Sicherheitslücke zu schließen.

Weitere Informationen gibt es auch hier ->


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.